GoldMucke Sommer Edit. – OpenAir-Reihe startet morgen in Düsseldorf

Zum 25. Jahrestag bietet das VierLinden-OpenAir unter dem Synonym “GoldMucke Sommer-Edition” ab dem morgigen Freitag, 05.07.2019 neun Konzerte, sowie Kino- und Comedy und weitere wunderbare Veranstaltungenim Herzen von Düsseldorf an. Unter den dreizehn Konzerten spielen die national bekannten Bands Mrs. Greenbird, Tonbandgerät und Fortuna Ehrenfeld. Karten gibt es unter der Webseite: www.goldmucke.de

Alle Events sind auf der Webseite des Vierlinden-Open Airs aufgelistet. Das VierLinden ist eine Kulturstätte in der Nähe der Mitsubishi-Electric-Halle in Düsseldorf-Oberbilk. 

Im Juni startet mit WITTEN UNTOUCHALBLE die erste Band im Monat durch. Im Mai erst erschien das dritte Album „Trinity“, die HipHop-Crew bestehend aus Lakmann One, Al Kareem und Magic Mess bringen es auf die Bühne des VierLinden.
>> Fr., 05.07.19. 23 € Abendkasse. Einlass: 18:30, Start: 19:30 Uhr.


Am 11. Juli gibt’s Beats, Bass, PRADA MEINHOFF. Chrissie Nichols singt, René Riewer spielt Bass, Synthies aus der Kiste – das war’s. Irgendwo zwischen Elektro-Punk, Rock und Pop – inspiriert von den Riot Grrrls der 80er und 90er Jahre, John Frusciante, den Goldenen Zitronen oder Devo, basteln sich PRADA MEINHOFF ein Genre, das es so noch gar nicht gibt.
>> 11.07.19, 19:30 Uhr. 11 € VVK, 14 € AK.


Auch FORTUNA EHRENFELD, die am 12. Juli nur einen Tag später auf der Bühne stehen haben wohl ein Genre kreiert, das es so noch nicht gab. Im Mai 2019 erschien bereits das dritte Album “Helm ab zum
Gebet”. Sie spielen auf Festivals wie dem Haldern oder dem Orange Blossom, im Garten der Nachbarn oder im Vorprogramm von Kettcar. Während FORTUNA EHRENFELD auf Platte gänzlich Sänger Martin Bechlers Feder entspringt, wird auf der Bühne mit Pianistin und Sängerin Jenny Thiele und Schlagzeuger Paul Weißert ein Dreiergespann, das seinesgleichen sucht.
>> Fr., 12.07.19, 19:30 Uhr. 20 € VVK, 25 € AK.


Am 18. Juli spielen THE DEADNOTES gemeinsam mit KID DAD. THE DEADNOTES sind gerade schnurstracks auf dem Weg an die Spitze der Indie/Punk-Szene und können ohne Frage zu den
verheißungsvollsten Bands des Jahres gezählt werden. KID DAD bewegen sich zwischen rohen, experimentellen Sounds, lauten Gitarren und hookigen Melodien in den Soundwelten von Grunge/Shoegaze
bis Post-Punk und schaffen dabei auf eine unverkennbare Art und Weise Songs, die ebenso lebendig wie unvorhersehbar sind.
>> Do., 18.07.19, 19:30 Uhr. 13 € VVK, 16 € AK.


Kochkraft durch KMA sind die Erfinder und Vertreter des Genres „Neue Deutsche Kelle“. Alarmiert vom Zustand der Welt und inspiriert vom Spirit der ehrdeutigen 80er Jahre, mischen Kochkraft durch KMA
ungehobelte Punkpower und engagierte Haltung zu Songs mit Vergnügen und Verve, am 25 Juli live im VierLinden OpenAir.
>> 25.07.19, 19:30 Uhr. 10 € VVK, 15 € AK.


LION SPHERE kommen am 08. August: Am Anfang war ein Sound. Die Idee von einem Klang, die vier junge Musiker miteinander teilen und daraus eine einzigartige Fusion von treibenden Gitarrensounds, funkig
sphärischen Bässen, kosmischen Keys und jazzig verspielten Drum-Grooves entwickeln. Nachdem sie zwei Jahre lang zahlreiche Konzerte gespielt und ihre musikalische Handschrift in gemeinsamen Jamsessions beständig weiterentwickelt haben, erschien 2018 das viel beachtete Debut-Album ‚A Moving Sun’.
>> 08.08.19, 19:30 Uhr. 14 € VVK, 17 € AK.


Nach Jahren On-The-Road, hunderten von Konzerten, teils ausverkauften, teils preisgekrönten Tourneen und zwei in Deutschland und Nashville produzierten Alben, die mitunter bis an die Spitze der deutschen Charts kletterten, war es für Sarah Nücken und Steffen Brückner, die Köpfe und Herzen des Country Folk Pop Duos MRS. GREENBIRD, dringend an der Zeit für eine Veränderung . Im April 2019 veröffentlichten Mrs. Greenbird auf ihrem eigenen Label „Greenbird Records“ das selbstproduzierte neue Album „Dark Waters“. Am 15. August bringen sie es live auf der Bühne des VierLinden.
>> Do., 15.08.19, 19:30 Uhr. 21 € VVK, 17 € AK.

Am 22. August kommen direkt aus dem Herzen Arkansas ́ das Indie Folk Duo HANDMADE MOMENTS,
bestehend aus den beiden Multitalenten Anna Moss und Joel Ludford. Ein Duo das buchstäblich nonstop auf
Tour ist und der Legende nach überhaupt keine eigene Wohnung hat, da die beiden immer unterwegs sind. Sie transportieren die Wärme ihres Heimatstaates mit einem quirligen Mix aus warmen Blues und Soul, Hip-Hop-Grooves, aber auch Jazz und Country.
>> Do., 22.08.19, 19:30 Uhr. 10 € VVK, 13 € AK.

„Da ist so viel, was sich ändert / und am Ende ändert’s mich.“ Auf ihrem dritten Album und live im VierLinden am 29. August, erzählt die Hamburger Band TONBANDGERÄT von Übergängen, von Ungewissheit und Übermut. Und das mit zwölf höchst eingängigen Popsongs, die federleicht euphorisieren und tiefgründig
nachschwingen. Bereits der Titel zeugt von der klugen Poesie dieses super sympathischen Vierers: „Zwischen all dem Lärm“.
>> Do., 29.08.19, 19:30 Uhr. 24 € VVK, 32 € AK.
Die Band Tonbandgerät

 

VERANSTALTUNGSORT
VierLinden Open-Air
Siegburger Str. 25 – 40591 Düsseldorf
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Konzertende: 22:00 Uhr
Wegbeschreibung zu den VierLinden


TICKETS
Ab sofort unter: www.goldmucke.de


WETTER
Das Konzert findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen stehen überdachte Plätze zur Verfügung.


ESSEN & TRINKEN
Im VierLinden können eigene Speisen mitgebracht werden. Bei Bedarf kann kostenfrei ein Grill zur
Verfügung gestellt werden. Der Verzehr von mitgebrachten Getränken ist nicht gestattet.

ÜBER GOLDMUCKE
Unter dem Namen „GoldMucke“ präsentiert die Düsseldorfer Event-Agentur Music Art Urban Life – Booking ausgewählte Events. „GoldMucke“ steht für individuelle und abwechslungsreiche Live Musik- und Kulturshows mit Wohlfühlcharakter in Düsseldorf und Umgebung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.