Eishockey-RL-West: Herforder EV dominiert am Ratinger Sandbach

Regionalliga West Playoff – Halbfinale Spiel 1 in der Serie Best of five!

Ratingen In der Eishockey Regionalliga West, der Playoff-Halbfinal-Serie Best-Of-Five gelang dem Herforder EV mit geschlossener Mannschaftsleitung ein verdienter 2:5- Sieg beim Regionalliga-Meister aus Ratingen. 

Es war nicht der beste Tag für die Ratinger Ice Aliens, die über weite Strecken dem Aufsteiger hinterher liefen. Wie RIA-Coach Jacobs richtig analysierte, spielten die Ice Aliens maximal 10 Minuten lang Top-Eishockey und setzten insgesamt viel zu wenig Akzente. Gleichzeitig war es aber auch die Standfestigkeit, Aggressivität und der Körpereinsatz, sowie der starke Rückhalt des Gästekeepers und der zahlreich mitgereisten Fans, die den Herforder EV beflügelten. Das der, laut RP, getitelte Außenseiter, eigentlich kein solcher ist, bewiesen sie schon im Viertelfinale der Playoffs, als sie den EHC Neuwied, der etwa gleich stark, wie die Ratinger Mannschaft anzusiedeln ist, bereits nach zwei Spielen in die Sommerpause schickten. Die Außerirdischen waren also gewarnt, doch scheinbar saß die Last des Karnevals zu tief in den Rheinländern.

So waren es also vor allem die Herforder Tore und Spielzüge, die bei den Rund 530 anwesenden Zuschauern für Unterhaltung sorgten. Doch noch haben die Ratinger alle Chance auf einen Finaleinzug. Am Freitag (20:30 Uhr, Eissporthalle Herford) können sie beim Herforder EV beweisen, dass sie ihrer Rolle als amtierender Meister gerecht werden können, denn auch mit einem dezimierten Team, welches am Sonntag zum Spiel antrat, konnten die Dumeklemmer in der Vergangenheit überzeugen… Am Sonntag , 05.02.2017 um 18 Uhr,  kommt es dann möglicherweise zum letzten Spiel der Saison für die Außerirdischen.

Im Parallelspiel überzeugten übrigens die Vorjahres-Zweitplatzierten aus Hamm. Gegen Neuss gab es einen souveränen 7:1- Sieg.

Ratinger Ice Aliens vs. Herforder EV 2:5 (1:2/1:1/0:2)
Zuschauer: 530

Tore HEV :
0:1 Min. 06:37 Kevin Rempel
1:2 Min. 12:29 Johannhardt,Sven
1:3 Min. 29:46 MacQueen,Zack
2:4 Min. 40:27 Hutt,Killian
2:5 Min. 45:49 Nasebandt,Leon

Tore RIA:
1:1 Min. 08:35 Potthoff,Matthias
2:3 Min. 37:26 Schumacher,Dustin

Strafen: RIA: 10 + 10 Min. Brazda,Tobias / HEV: 8

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.