In Extremo Tour 2016 Quid pro Quo – Vorbericht

Seit über 20 Jahren sind In Extremo von den europäischen Mittelalter-, Rock- und Metalbühnen nicht mehr wegzudenken. Nach Ihrem 2013er Erfolgsalbum Kunstraub und Ihrem 20 wahre Jahre-Jubiläumsfestival 2015 auf der Loreley, kommt es auch 2016 zu keiner Verschnaufpause. Bereits am 24. Junihttp://static.metal.de/images/2016/06/17/Inextremo-quidproquo-cover-900x450.jpg 2016  haben sie ihr neustes Werk Quid pro Quo veröffentlicht und sind seit Anfang Juli mit dem neuem Album auf Europatour. Mit dem zwölften In Extremo-Album kehren die Musiker zu Ihren Wurzeln zurück, verlassen die mainstreamorientierten Kompositionen vom Vorgängeralbum und zeigen auch keine Angst vor Experimenten. Die Fans dürfen sich auf einen fetten In Extremo- Sound freuen und die Band live feiern.Die Vorband für das Konzert in Oberhausen ist Hämatom die wir auch auf ihrer Tour in der Weststadthalle in Essen begleiten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.