Mettmann Johanniskirmes 2018

Am Freitag den 22. Juni startete in Mettmann die Johanniskirmes. Um 14 Uhr öffneten die Fahrgeschäfte. Das Schützenfest wurde um 18:50 Uhr vom Bürgermeister Thomas Dinkelmann offiziell mit dem Fassanstich am Schützenzelt eröffnet. Zur späten Abendstunde erleuchtete der Himmel durch ein wunder schönes Feuerwerk. Die Innenstadt war an diesem Tag richtig gut besucht. Das Wetter zeigte sich  von der schönsten Seite, es war die ganze Zeit trocken gewesen, nur nach der Kirmeseröffnung brach ein kleiner Regenschauer ein. Die Kirmes wurde Samstags super von der Bevölkerung angenommen, trotz des WM Fußballspiel der Deutschen Nationalmannschaft. Am Abend hieß es für die Schützen erstmal um 18 Uhr antreten zum Gottesdienst in der St. Lambertuskirche. Der große Zapfenstreich fand um 19 Uhr auf dem Marktplatz statt.  Im Festzelt wurde dann später das WM Fußballspiel Deutschland gegen Schweden übertragen. Sonntags Mittags marschierte um 14:30 Uhr der große Schützenumzug durch die Straßen von Mettmann. Den Höhepunkt bildete die Parade auf der Breite Straße. Am Dienstag den 26. Juni endet das Schützenfest mit dem Krönungsball. Die Johanniskirmes fiel im diesem Jahr sehr klein aus, da auf der kompletten Schwarzbachstraße eine riesige Baustelle noch ist, doch es brach nicht die mega Stimmung und Atmosphäre der Bevölkerung ab, da sie ihre Kirmes lieben. In der Innenstadt verteilt standen: Disco Dance, Simulator, Remmi Demmi und Fighter. Das Remmi Demmi war die einzige Neuheit für Mettmann gewesen.

RUNDGANG

Wir starteten unseren Rundgang bei Penny und gingen an ein paar Reihengeschäfte vorbei. Auf dem Jubiläumsplatz war der Scheibenwischer “Disco Dance” platziert. Die Mühlenstraße  wurde mit dem Simualtor bebaut. Es ging für uns dann am Königshof weiter. Dort stand versteckt auf einem Parkplatz der Cake Walk “Remmi Demmi”, wo man nach einem Kauf eines Tickets  2 mal durch die Spaß Zone laufen durfte. An der Königshofer Galerie folg man Kopüber im 42 Meter hohen und 100 km/h  schnellen Fighter. Danach ist unserer Rundgang über die Johanniskirmes in Mettmann beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.