Mülheim Saarner Kirmes 2018

Am Freitag den 6. Juli startete bei traumhaften Wetter die Saarner Kirmes. Den Höhepunkt bildete am diesem Abend ein schönes buntes Höhenfeuerwerk, das den Himmel hell erleuchtete. Zum dritten mal wird das Volksfest an der Stadthalle und im Müga Park veranstaltet. Im diesem Jahr wurde zum ersten mal der ganze Park mit einbezogen, so dass es einen Rundlauf ergab. Diese Veranstaltung strahlt richtig viel Charme am neuen Standort aus. Am Samstag zeigte sich das Wetter von der schönsten Seite und die Kirmes war super besucht. Das Orgeltreffen findet traditionell immer Samstag und Sonntag statt. Die Saarner Kirmes endet Montag den 9. Juli. Der Parkplatz ist bebaut mit: Big Monster, Autoscooter “Diamond”, Villa Wahnsinn, Disco Jet und Break Dance No.2. Im Müga Park drehen der Jekyll & Hyde und Kettenflieger “Weltenbummler” ihre Runden. Der restliche Teil im Müga Park wurde mit Reihengeschäfte bebaut. Die Villa Wahnsinn ist die einzige Neuheit auf der Saarner Kirmes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.