Summerjam 2016 Köln – Vorbericht

Seit 1986 findet das Summerjam Festival jährlich in Köln statt. Genauer gesagt, am Fühlinger See. Und damit besitzt das Summer Jam eine Location, die quasi Urlaubsatmosphäre schafft

Line Up

SJ_2016_quer

 

NEUE CAMPINGREGELN & Geländepläne


Liebe Summerjam Freunde,

Das Summerjam Festival befindet sich im Norden einer Großstadt und eben nicht auf einem Feld, Acker oder einer großen Wiese und der Fühlinger See ist ein Erholungsgebiet für die Kölner Bürger.
Jede Fläche die wir zum Festival Camping zur Verfügung stellen, kann nicht mehr von den Bürgern und Anwohnern genutzt werden.

Es ist deshalb schon außergewöhnlich, dass ein Festival seinen Besuchern überhaupt ein Vorab- Camping 4 Tage vor Beginn anbieten kann. Da wir nicht die gesamten Flächen um die Regattainsel für eine Woche belegen können weist unser Camping Konzept einen Teil der insgesamt zur Verfügung stehenden Flächen für das Vorab-Camping aus (s.u.).
Wir möchten uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit mit den Behörden der Stadt Köln bedanken, die diesen Kompromiss möglich gemacht haben. Ohne diese Maßnahme wäre ein Vorab- Camping nicht mehr möglich gewesen.

Vor Montag, 27.06. ist kein Camping im Gebiet Fühlinger See gestattet.
Die Stadt Köln wird gegen Wild Camper vorgehen.
Ab Montag, 27.06.-  10.00 Uhr sind die Camping Flächen für die VORAB-CAMPER geöffnet.
Die Gebühr pro Person/pro Tag beträgt €15.
Es müssen an allen Tagen Camping Armbänder an den Zugängen zum Camping Gelände gegen Vorlage des Festivaltickets abgeholt werden.
HIER ist der CAMP AREA PLAN als .pdf zum download

AB DONNERSTAG 30.6.-  8.00 Uhr IST DAS CAMPING GEBÜHRENFREI.
Camping ohne gültiges Festivalticket ist nicht gestattet!
Die Festivaltickets können ebenfalls an den verschiedenen Zugangs Kontrollen zu den Camping Flächen erworben werden.
Festivaltickets werden ab Montag 27.6. nur auf P2 in 3-Tages Festival Armbänder umgetauscht.

Diese Maßnahmen erfolgen zu Eurer Sicherheit und sollen gewährleisten, dass die Campingflächen NUR von Festival Besuchern genutzt werden. Wir müssen Sanitäre Einrichtungen, Security und Abgrenzungen bereitstellen, deshalb ist diese Gebühr notwendig.

(C) www.summerjam.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.