Velbert Herbstkirmes 2017

Jedes Jahr werden in Velbert 2 Volksfeste gefeiert. Diese Veranstaltungen sind einmal im Mai und September. Die Kirmes fand früher in der Innenstadt auf dem Rathausparkplatz, Am Offers und am Forum Niederberg statt. Im Jahre 2012 stand der Rathausparkplatz nicht mehr für die Kirmes zur Verfügung, da die Stadt den Wochenmarkt dort neu hin verlegt hatte während der Kirmeszeit. Die diesjährige Mai Veranstaltung fiel sehr klein aus, weil die Plätze Am Offers (Kanalverlegung) und Forum Niederberg (Neue Stadtgallerie) wegen Bauarbeiten gesperrt sind. Dafür wurde nach 5 Jahren jetzt wieder der Rathausparkplatz bebaut. Am Freitag den 29. September startete in Velbert die Herbstkirmes. Zum aller ersten Mal wurde die Herbstkirmes auf dem Gelände der ehemaligen Pestalozzi-Schule veranstaltet. Der Platz liegt direkt hinter der Christuskirche. Das Wetter zeigte sich von der schönsten Seite, es schien nur die ganze Zeit die Sonne, erst zum Abend kamen die Regenschauer. Am diesem Tag war das Höhenfeuerwerk ein großes Highlight gewesen. Der Samstag hatte den ganzen Tag mit Dauerregen zu kämpfen gehabt. Die Bevölkerung blieb bei dem Regenwetter lieber zu Hause, nur wenige verirrten sich auf den Platz. Auf dem Kirmesplatz waren aufgebaut: Autoscooter, Break Dance, Riesenrad “Colossus” und Jaguar Trip. Das Riesenrad “Colossuss” war die einzige Neuheit auf dem Platz gewesen. Die Herbstkirmes in Velbert endete am Dienstag den 3. Oktober.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.